Bozen

Gebetstage im Bozner Dom

BOZEN – Innerhalb dieser Gebetstage im Bozner Dom zur Fastenzeit übernehmen verschiedene Gruppen und Verbände eine oder mehrere Stunden zum Gebet im Dom.

Die Bozner Schützen übernehmen wie in den Vorjahren immer den Samstag von 12,00 bis 13,00 Uhr. In gekonnter Weise führen, wie in den Vorjahren, die Schützenkameraden Fritz Prosser und Josef Thurner als Vorbeter durch diese Stunde des Gebets und der Besinnung.
Heuer wurde innerhalb dieser Gebetsstunde besonders an die hundertste Wiederkehr des Todes von unserem seligen Kaiser Karl I gedacht

Anbetungsstunde 2022

Ähnliche Beiträge

Menü