Bozen

Herz Jesu Sonntag 2019

BOZEN – Wie alle Jahre begann der Herz Jesu Sonntag mit einem gemeinsamen Kirchgang der Schützen von Bozen und Gries mit der Musikkapelle Bozen und der Freiwilligen Feuerwehr Bozen vom Franziskanerkloster zum Bozner Dom.

Nach dem festlichen Gottesdienst im Dom fand die traditionelle Herz Jesu Prozession durch die Straßen der Bozner Altstadt statt. Das Herz Jesu Bild wurde vom Bozner Ehrenleutnant Michl Ebner und drei Grieser Schützen getragen. Am Waltherplatz wurde dann die traditionelle Ehrensalve der Schützen von Bozen und Gries nach dem Evangelium durchgeführt.

Die Erneuerung des Herz Jesu Gelöbnisses, das Absingen des Bundesliedes und der Schlusssegen beendeten die kirchlichen Feierlichkeiten. Wie in den Vorjahren wurden an diesem Tag auch mehrere Jubiläen von Priestern und Ordensfrauen gefeiert. Ein gemeinsamer Umtrunk im Kolpinghaus beendete diesen Vormittag.

Herz Jesu Prozession 2019

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.
Menü